Berghaus wurde am Ende des Jahres 2010 nach einer kompletten Renovierung geboren. Es ist 100 Meter vom Bahnübergang zum Zentrum von Roccaraso entfernt. Diese Struktur entworfen und gebaut wurde Einbeziehung alter Scheunen und Ställe in der Nachkriegszeit, für einheimische Familien, die durch die Landwirtschaft lebten.
Heute nach 60 Jahren und 2 Jahre neu zu strukturieren, sie gibt es 6 sch ö ne Zimmer und ein Parkplatz im Freien ist leicht zugänglich.
Jedes Zimmer hat ein Doppelbett und einige Zimmer Nachfrage besteht die Möglichkeit, das dritte und vierte Bett hinzuzufügen. Jedes hat ein eigenes Badezimmer mit allen Annehmlichkeiten wie Haartrockner. Alle verfügen über Tv und Safe, sind sehr geräumig, ausgestattet mit Tisch und Stühlen sowie einer Kochnische, Kühlschrank und alles was Sie brauchen, um eine Mahlzeit zuzubereiten (Frühstück, Mittag oder Abendessen).

WARUM BERGHAUS?

Im Dachgeschoss befinden sich 2 schone Zimmer mit Balkon, von wo aus man einen spektakulären Blick auf das Land haben, und einige von Monte Zurrone Aufzüge. Berghaus ist ein Gästehaus/Ferienhaus, wo Sie in die Ruhe des Geistes und der Autonomie bleiben kann. In der Tat, jedes Zimmer hat eigenen Zugang und so können Sie Ihren Aufenthalt ohne die Einschränkungen und Regeln eines Hotels zu organisieren.
Im Winter können Sie direkt zu den Liften entlang der nahe gelegenen SS 17 und im Sommer können Sie ihre Tage verbringen komplett mitten im Grünen oder lassen Sie ihr Auto auf dem Parkplatz und zu Fuss ins Zentrum von Roccaraso.

Berghaus warum heisst es? Weil es unser Haus/Hotel in den Bergen ist, wo wir hoffen, Sie bald begrüssen zu durfen.
aaaaaaaaaaaaiii